Quicklinks

Aktuelles
Bilder
Bauwerke

Der aktuelle Pfarrbrief als pdf


Termine und Angebote der Pfarrgemeinde


Ankündigungen und Berichte über Veranstaltungen und kirchliche Themen


Jugend, Senioren, Bilder aus dem Gemeindeleben


Arbeiten an der Kirche und dem Pfarrheim


Bilder der geweihten Orte unserer Pfarrei


Rundgang durch unsere Pfarrkirche


Seit mehr als 50 Jahren - die Marien-Grotte Rückers


Der Rückerser Bildstockpfad


Informationen rund um das Pfarrheim


Die nächsten Termine

26.06. Grillen der Senioren
29.06.-05.07. Kinderfreizeit in Überlingen

25.07. Grill- und Bowleabend der kfd

01.-04.08. Forum Altötting

14.08. kfd: Bereitung der Kräutersträuße
15.08. Patrozinium in Rückers

21.08. Steinkammer für die Jungsenioren
28.08. kfd: Minigolf in Flieden

Kindertagesstätte St. Nikolaus / Was tun, wenn ich einen Kindergartenplatz suche?
 

Der Kindergarten in Rückers besteht seit dem Jahr 1968 und wurde von 1972 bis 2012 von Marietta Rößler geleitet. Seit 2013 ist Regina Bagus die Leiterin des Kindergartens.

Er ist Teil der katholischen Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt Rückers und wird zusammen mit der Gemeinde Flieden betrieben. Von Seiten der Pfarrgemeinde kümmert sich Wolfang Firle um die Belange des Kindergartens. Im Juli 2011 wurde er offiziell zum Kurator ernannt.

Zurzeit besuchen über 50 Kinder aus Rückers und Schweben den Kindergarten und werden in drei Gruppen betreut. Im Jahr 1993 erhielt der Kindergarten zum 25-jährigen Gründungsjubiläum den Namen "Kindertagesstätte St. Nikolaus".

Bei Fragen oder zur Anmeldung Ihres Kindes wenden Sie sich bitte an die Leiterin des Kindergartens, Frau Regina Bagus.


Kindertagesstätte St. Nikolaus
Anschrift: Mühlenstr. 2 a

36103 Flieden-Rückers
Leiterin / Kontakt: Regina Bagus
Telefon: 06655/ 2223
Kapazität: 70 Plätze
Betreuungsangebot: Kindertagesstätte für Kinder

vom 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt
Öffnungszeiten: Montag: 7.15 Uhr - 16.30 Uhr

Dienstag: 7.15 Uhr - 16.30 Uhr

Mittwoch: 7.15 Uhr - 16.30 Uhr

Donnerstag: 7.15 Uhr - 16.30 Uhr

Freitag: 7.15 Uhr - 15.00 Uhr
Verpflegung: ja
Integration: ja